Clarks Womens Enfield Tess Boot Brown Leather

B0198WU3CU
Clarks Womens Enfield Tess Boot Brown Leather
  • Obermaterial: Material in Beschreibung
Clarks Womens Enfield Tess Boot Brown Leather Clarks Womens Enfield Tess Boot Brown Leather Clarks Womens Enfield Tess Boot Brown Leather Clarks Womens Enfield Tess Boot Brown Leather Clarks Womens Enfield Tess Boot Brown Leather
a.gon – Theater aus Leidenschaft
Gastspieltheater aus München
Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies zu.

Schließen

Peter Praunsmändtl GmbH Co. KG Telefon: +49 841 504 100

Schwerlasttransport leicht gemacht.

Mehr zum Actros SLT

Für jeden Baueinsatz, für jede Baustelle und für den Weg dorthin.

XZZ/ DamenStiefelBüro / Party Festivität / LässigKunstlederBlockabsatzAbsätze / Plateau / Stifelette / RundeschuhSchwarz / Braun / whiteus6 / eu36 / uk4 / cn36

Schwerlasttransport leicht gemacht.

Mehr zum Actros SLT

Für jeden Baueinsatz, für jede Baustelle und für den Weg dorthin.

Asics Herren GelTask MT Volleyballschuhe Mehrfarbig White/black/mid Grey 0190

Lkw-Konfigurator.

Konfigurieren Sie sich Ihr Wunschmodell für Fern-, Verteiler- oder Bauverkehr.
Hier finden sie offenen Stellenangebote.
Mehr als wirtschaftlich.
Für jeden Baueinsatz, für jede Baustelle und für den Weg dorthin.
Konfigurieren Sie sich Ihr Wunschmodell für Fern-, Verteiler- oder Bauverkehr.
Hier finden sie offenen Stellenangebote.

Mehr Informationen

Hirschkogel by Andrea Conti 3009201021 Damen Pumps Rot rot 021

Mehr Infos...

Mehr
Alle News ansehen
KEEN 5367BLCK Damen Clogs/Pantoletten Echtleder schwarz Gr 36

Mehr Informationen

Mehr

Mehr Infos...

Mehr
Alle News ansehen

Gebraucht-fahrzeuge.

Mercedes bis ins kleinste Detail.
Finanzieren, Leasen, Versichern: mit den Finanzdienstleistungen der Mercedes-Benz Bank.

Gebraucht-fahrzeuge.

Mercedes bis ins kleinste Detail.
Für Nutzfahrzeuge ab Übernahmetag und Zulassung in Deutschland.
Unimog Geräteträger, hochgeländegängiger Unimog und Econic. Die spezialisierten Baureihen von Mercedes-Benz und ihre Einsatzgebiete.
Erleben Sie Ihr Traumfahrzeug direkt im Einsatz.
Für Nutzfahrzeuge ab Übernahmetag und Zulassung in Deutschland.
Unimog Geräteträger, hochgeländegängiger Unimog und Econic. Die spezialisierten Baureihen von Mercedes-Benz und ihre Einsatzgebiete.

Allgemeine Öffnungszeiten

Jetzt geöffnet

So finden Sie uns

Elegantpark EP11058 Peep Zehen Satin Perlen Strass Stiletto Pumps Damen Sandalen Brautschuhe Marineblau

Copyright 2018 Daimler AG

KOSTENLOSER VERSAND UND RÜCKVERSAND. DETAILS

KOSTENLOSER VERSAND UND RÜCKVERSAND. DETAILS

Chicco 01052385 Ballet pumps Kind Grau
Vado Sandy 4330636 Mädchen Spangenschuh in Mittel Rosewine

Anmelden

Verbinden Sie Ihr Konto mit Social Media Netzwerken.
Warenkorb

Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb

GLLxuezi Damen Stiefel Schneestiefel Modische Stiefel Flaum Futter Winter Stoff Normal Flacher Absatz Weiß Schwarz Rot Blau Flach red

FRÜHLING2018

SHOPS

ALLES ZURÜCKSETZEN
75 Artikel
Anzeigen 2 4
1.605,00€
1.800,00€
845,00€
1.450,00€
1.435,00€
505,00€
590,00€
675,00€
845,00€
1.450,00€

Weich fallende Schnitte und lässige Pailletten verleihen Ihnen bei Ihrem Auftritt am Abend einen sinnlichen Look.

Clarks Medly Sun Herren Slip on Blau Navy Suede
1.400,00€
1.750,00€
2.140,00€
1.290,00€
1.860,00€
760,00€
515,00€
1.265,00€
700,00€
1.165,00€
1.520,00€
1.200,00€
1.800,00€
1.455,00€
2.540,00€
1.500,00€
1.520,00€
1.200,00€

Mit einer glamourösen Clutch mit Swarovski-Kristallen setzen Sie Ihrem Abendlook das i-Tüpfelchen auf.

HANDTASCHEN ENTDECKEN
700,00€
450,00€
2.145,00€
1.265,00€
635,00€
1.845,00€
950,00€
1.250,00€
1.900,00€
1.100,00€
2.030,00€
7.790,00€
1.265,00€
1.750,00€
1.820,00€
7.625,00€
2.030,00€
7.790,00€
Eine Filiale suchen

Abonnieren Sie die Updates von Michael Kors

©2018Michael Kors

NAVIGATION

In einem aktuellen Urteil hat das Oberlandesgericht München entschieden, dass, obschon ein entsprechendes Patent angemeldet wurde, eine wettbewerbswidrige Irreführung vorliegt, wenn für Zahnzwischenraumreiniger Werbung mit „patent pending“ betrieben wird. Die angesprochenen Durchschnittsadressaten hätten weder vertiefte Kenntnisse der englischen Sprache noch seien sie mit den verschiedenen Stadien des Patenterteilungsverfahrens vertraut. Daher entstehe bei ihnen der Eindruck, dass ein anhängiges Patent im Sinne eines erteilten Patents existiere und der beworbene Interdentalreiniger somit eine Sonderstellung im Verhältnis zu anderen Produkten ohne Patentschutz innehabe. Es ist somit stets mit Bedacht auf Schutzrechte hinzuweisen – auch in der Schweiz. Es ist nämlich nicht auszuschliessen, dass schweizerische Gerichte Werbungen mit dem Hinweis „patent pending“ ebenfalls als irreführend beurteilen würden.

Zum Sachverhalt: Die deutsche Beklagte vertreibt in Deutschland Mund- und Zahnpflegeprodukte eines schwedischen Unternehmens. Seit Anfang November 2014 verkauft die Beklagte mit dem Hinweis „patent pending“ auch den Interdentalreiniger „Easy Pick“.

Die Klägerin fabriziert und vertreibt Zahnzwischenraumreiniger. Sie verklagte die Beklagte vor dem Landgericht München wegen einer UWG-Verletzung und forderte, die Beklagte hätte es zu unterlassen, im geschäftlichen Verkehr für Mund- und Zahnpflegeprodukte mit dem Hinweis „patent pending“ zu werben, sofern kein für die Bundesrepublik Deutschland erteiltes Patent existiere. Hilfsweise beantragte die Klägerin die Unterlassung, sofern keine deutsche Patentanmeldung offengelegt oder die deutsche Übersetzung einer europäischen Patentanmeldung veröffentlicht worden sei.

In erster Instanz wurde es der Beklagten lediglich verboten, Hilfsmittel für die Zahnzwischenraumreinigung mit dem Hinweis „patent pending“ zu bewerben, sofern keine deutsche Patentanmeldung offengelegt oder die deutsche Übersetzung einer europäischen Patentanmeldung veröffentlicht worden sei.

Das Landgericht München begründete seinen Entscheid damit, dass der Hinweis „patent pending“ nicht irreführend sei, sofern tatsächlich ein entsprechendes Patent angemeldet sei . Der Hinweis auf den Patentschutz sei in der Werbung nur für diejenigen Verbraucher relevant, die damit eine realistische Vorstellung verbinden. Die entsprechenden Personen verstünden den Hinweis „patent pending“ auch unmissverständlich so, dass eine Patentanmeldung vorliege, das Patent aber noch nicht erteilt wurde.

Im vorliegenden Fall sei die Werbung der Beklagten aber irreführend, weil die Beklagte bereits vor der Veröffentlichung der Anmeldung des Patents EP 14 158 195.9 unter dem Hinweis „patent pending“ für den Zahnzwischenraumreiniger „Easy Pick“ geworben habe. Gegen dieses Urteil legten beide Parteien ein Rechtsmittel beim Oberlandesgericht München ein.

In seinem Urteil vom 1. Juni 2017 (6 U 3973/16) änderte das OLG München die Entscheidung der Vorinstanz ab. Es verbot der Beklagten, im geschäftlichen Verkehr mit dem Hinweis „patent pending“ zu werben, wenn und soweit für die beworbenen Produkte kein mit Wirkung für die Bundesrepublik Deutschland erteiltes Patent existiert (Urteil 6 U 3973/16).

Das OLG München begründete seinen Entscheid damit, dass eine Werbung mit dem Hinweis „patent pending“ auch dann irreführend sei, wenn eine Patentanmeldung vorliege .

Zwar sei der Begriff „patent pending“ für denjenigen Teil des Verkehrs, der sich mit der englischen Sprache bzw. der in Rede stehenden Thematik auskenne, unmissverständlich. Der wohl zahlenmässig deutlich überwiegende Teil des Verkehrs verfüge aber in der Regel nicht über vertiefte Englischkenntnisse und kenne die Bedeutung des Wortes „pending“ nicht. Zusätzlich seien diese Durchschnittsadressaten mit den verschiedenen Stadien des Patenterteilungsverfahrens nicht vertraut und der Begriff „Patentanmeldung“ sei ihnen nicht bekannt, daher würden sie dem Hinweis „patent pending“ die Bedeutung beimessen, dass das betreffende Produkt bereits patentiert sei. Der Hinweis „patent pending“ sei somit für einen erheblichen Teil des angesprochenen Verkehrs irreführend.

Zudem führte das OLG München aus, der Hinweis auf den Patentschutz sei wettbewerbsrechtlich relevant, da er geeignet sei, den allgemeinen Verkehr in geschäftlichen Entscheidungen zu beeinflussen . Der Durchschnittsadressat verbinde mit dem Patentschutz nämlich eine technische Sonderstellung des beworbenen Produkts und würde daher eher dazu tendieren das mit Patentschutz beworbene Produkt als dasjenige anderer Anbieter ohne entsprechenden Schutz zu kaufen. Würde er hingegen klar darauf hingewiesen, dass das Patent lediglich angemeldet wurde, mithin noch nicht auf Neuheit und erfinderische Tätigkeit geprüft wurde, würde er dem Produkt keine besondere Sonderstellung zumessen und es somit auch nicht bevorzugt erwerben.

In der Schweiz wurde die Frage, ob Werbung mit dem Hinweis „patent pending“ trotz Patentanmeldung irreführend ist, bisher noch nicht richterlich entschieden. Ohnehin ist es kaum möglich diese Frage pauschal zu beantworten, da die Antwort darauf stark einzelfallabhängig ist.

Die schweizerischen Gesetzesvorschriften, die für die Beurteilung dieser Frage massgebend sind (insb. Art. 3 Abs. 1 lit. b CH-UWG ), sind aber den deutschen Vorschriften (insb. § 5 DE-UWG ) sehr ähnlich. Es ist daher nicht auszuschliessen, dass die schweizerischen Gerichte solche Fälle gleich entscheiden würden und somit Werbungen mit dem Hinweis „patent pending“ trotz Patentanmeldung als irreführend beurteilen würden.

Weitere Informationen:

Bewerten Sie diesen Artikel

Service Hotline

Telefonische Unterstützung und Beratung unter:05281 960743Mo-Fr, 08:00 - 16:00 Uhr

Shop Service
Informationen
Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeit oder Aktion mehr aus unserem Programm!

* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer zzgl. Keen Utility Mens Detroit 8 Soft Toe Work Boot Mo Infinity 75 D US
und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben

Realisiert mit Shopware